Notruf: 122

Rekordspendenbetrag aus Friedenslichtaktion übergeben

Im Rüsthaus der Feuerwehr Hart in Unterbergen fand am 11.01.2019 die Übergabe der Spenden aus der Friedenslichtaktion 2018 der Feuerwehrjugend des Bezirkes Wolfsberg statt.

Mit großen Stolz konnten Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Wolfgang Weißhaupt und sein Stellvertreter BR Magnus Semmler im Beisein von Bezirksjugendbeauftragten OBI Alfred Gollob und Bezirksfeuerwehrkuraten Pater Anselm Kassin sowie zahlreichen Ehrengästen, Jugendfeuerwehrmitgliedern, Funktionären und Kommandanten aus dem Bezirk einen Betrag von € 17.640,47 an drei bedürftige Familien aus dem Lavanttal übergeben. Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Wolfgang Weißhaupt bedankte sich in seiner Ansprache bei der Feuerwehrjugend des Bezirkes, die diese Aktion jährlich mit großem Engagement durchführt. Im zehnten Jahr konnte somit eine absolute Rekordsumme von den 25 teilnehmenden Feuerwehren gesammelt werden.

Drucken E-Mail


 

Bezirksfeuerwehrkommando Wolfsberg
Hügelweg 9
9400 Wolfsberg

mobil: +43 (0)664/1442058
mail: wolfgang.weisshaupt@bfkdo-wolfsberg.at