Notruf: 122

Bezirksfeuerwehrtag 2019

Der Einladung des Bezirksfeuerwehrkommandanten OBR Wolfgang Weißhaupt folgten am Freitag, den 22.03.2019 zahlreiche Kommandanten, Feuerwehrkameraden und Ehrengäste in den Festsaal des Rathauses der Stadtgemeinde St. Andrä, um beim Bezirksfeuerwehrtag den Leistungsbericht 2018 zu erfahren.


 Großbrände, schwere Verkehrsunfälle, Naturgewalten und verschiedenste Hilfeleistungen stellten die 1.865 Mitglieder der 36 Feuerwehren, davon eine Betriebsfeuerwehr, vor große Herausforderungen. Freiwillig und unentgeltlich bewältigten die Florianijünger insgesamt 2.047 Einsätze (381 Brandeinsätze / 1666 Technische Einsätze). Zusammen mit Übungen, Kursbesuchen und Weiterbildungen ergab sich daraus ein Gesamtzeitaufwand von 246.610 ehrenamtlichen Stunden.
Nach dem Leistungsbericht vorgetragen durch Bezirksfeuerwehrkommandant Stellvertreter BR Magnus Semmler referierte Landesfeuerwehrkommandant LBD Rudolf Robin über aktuelle Themen bzw. Schwerpunkte und Neuerungen beim “Kärntner Landesfeuerwehrverband.”
Hier ging er besonders auf die umfangreichen Bau- und Sanierugsmaßnahmen bei der LAWZ neu bzw. der Landesfeuerwehrschule ein und gab den anwesenden Feuerwehrkameraden einen Einblick in die Finanzierung des Landesfeuerwehrverbandes und die zukünftigen Förderprogramme. Weiters informierte er über den aktuellen Projektstatus der “GAP Kärnten” (Gefahrenabwehr und Ausrüstungsplanung) und den KAT Dienst bzw. die KAT Lager die zukünftig weiter ausgebaut werden sollten..
Zum Abschluss dieses gelungen Abends bedankte sich OBR Wolfgang Weißhaupt bei allen Feuerwehrmitgliedern des Bezirkes, dass sie jederzeit bereitstehen um Hilfe zu leisten.

 

 

 

Drucken E-Mail


 

Bezirksfeuerwehrkommando Wolfsberg
Hügelweg 9
9400 Wolfsberg

mobil: +43 (0)664/1442058
mail: wolfgang.weisshaupt@bfkdo-wolfsberg.at